Bester IHK-Ausbildungsbetrieb am mittleren Niederrhein im Bereich Einzelhandel #IHKBESTENEHRUNG

Weiterlesen

Das Café Miteinander Neuss sitzt jetzt in den ehemaligen Räumlichkeiten unserer Geschäftsstelle.

Weiterlesen

Das Förderzentrum MOPS (Motivation duch Perspektive), ein Projekt unserer Berufshilfe, hat ein neues Angebot. Ziel der Maßnahme ist es, jungen Erwachsenen eine individuell ausgerichtete berufliche Orientierung zu bieten und mit ihnen eine persönliche und berufliche Perspektive zu erarbeiten und diese zu sichern.

 

Weiterlesen

Aufgrund der neuen Coronaschutzverornung und den damit einhergehenden Beschlüssen von Bund und Ländern können unsere Gruppenangebote vom 2. November 2020 zunächst bis zum 30. November 2020 nicht stattfinden.

Die Begegnungsstätten auf der Furth, in Weißenberg, in Norf und in Holzheim bleiben in diesem Zeitraum geschlossen. Auch im Lotsenpunkt Holzheim-Grefrath finden in dieser Zeit keine…

Weiterlesen

Um die weitere Ausbreitung von SARS-CoV-2 (Coronavirus) einzuschränken, treffen wir als Arbeiterwohlfahrt Ortsverein Neuss ab sofort (Stand: 15.03.2020 / 18:00 Uhr; teilw. aktual.: 16.03.2020) die nachfolgend aufgeführten Maßnahmen.

Weiterlesen

Aus der Presse: „Das seit 2012 bestehende Projekt ‚Motivation durch Perspektive‘ – kurz MOPS – geht in die Verlängerung. Im Auftrag des Jobcenters Rhein-Kreis Neuss unterstützt die AWO Berufshilfe in Grevenbroich junge Erwachsene bei ihrer Lebens- und Berufswegplanung.” Gehe zum Artikel (extern)

Weiterlesen

Aus der Presse: „Der Rhein-Kreis Neuss setzt seine Förderung für das Projekt „Motivation durch Perspektive“ (MOPS) des Berufshilfe e.V. der Arbeiterwohlfahrt fort. Landrat Hans-Jürgen Petrauschke übergab jetzt einen Förderbescheid an Gertrud Servos, Vorsitzende der Berufshilfe.” Gehe zum Artikel (extern)

Weiterlesen

Aus der Presse: „An alle jungen Menschen zwischen 16 und 25 Jahren, die Schwierigkeiten haben, den Einstieg ins Berufsleben zu finden, richtet sich das Berufshilfeangebot ‚Neusser Weg‘. Es ist im vergangenen Jahr gestartet – nach dem Vorbild des ‚Dormagener Wegs‘ – und bietet 125 Heranwachsenden einen Platz.” Gehe zum Artikel (extern)

Weiterlesen

Aus der Presse: „Der Rhein-Kreis Neuss unterstützt den „Neusser Weg“, ein Angebot zur nachhaltigen, qualifizierten Eingliederung von jungen Menschen ins Erwerbsleben. Sein Zuschuss beträgt insgesamt fast 190.000 Euro, die an das Bildungszentrum der Kreishandwerkerschaft Niederrhein, die Beschäftigungs­förderungs­gesellschaft Rhein-Kreis Neuss, die Berufshilfe der Arbeiterwohlfahrt (AWO) sowie die…

Weiterlesen