85 Plätze für Kinder im Alter von vier Monaten bis zum Schuleintritt.

Weiterlesen

Am 8. Juni 2020 haben die Kindertagesbetreuungsangebote in Nordrhein-Westfalen den eingeschränkten Regelbetrieb aufgenommen. Das Infektionsgeschehen und die Erfahrungen der letzten Wochen lassen nun die weitere Öffnung der Kindertagesbetreuung zu. Ab dem 17. August 2020 gilt für die Kindertagesbetreuung daher wieder der Regelbetrieb. Diese Öffnung erfolgt grundsätzlich unbefristet. Es kann aber…

Weiterlesen

Hier finden Sie die geänderten Verordnungen zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2.

Weiterlesen

Mit diesem Ein- bzw. Überblick wendet sich die Geschäftsstelle der LAG Freie Wohlfahrtspflege NRW an die Mitgliedsverbände und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ziel ist es, aktuelle Sachstände der Bemühungen, die soziale Infrastruktur in NRW zu schützen und den von uns betreuten Menschen zu helfen, darzustellen.

Weiterlesen

Die Wiederaufnahme von Kindern nach Krankheit wurde durch das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen neugeregelt. Die Neuregelung, eine Erklärung der Eltern zur Symptomfreiheit sowie ein Schreiben des Ministers an Erzieher*innen und Eltern finden Sie als Anlage.

Weiterlesen

Hier finden Sie Informationen des MKFFI NRW zur Quarantäne nach Einreise aus Risikogebieten sowie die Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 in Bezug auf Ein- und Rückreisende vom 21. Juni 2020.

Weiterlesen

Hier finden Sie die Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 sowie die entsprechende Verordnung im Bereich der Betreuungsinfrastruktur ab dem 15. Juni 2020.

Weiterlesen

Hier finden Sie Informationen des MKFFI NRW zur Betreuung während der Ferienschließzeiten.

Weiterlesen

Hier finden Sie die Handreichung für die Kindertagesbetreuung in einem eingeschränkten Regelbetrieb nach Maßgaben des Infektionsschutzes aufgrund der SARS-CoV-2-Pandemie mit Gültigkeit vom 8. Juni bis 31. August 2020 sowie die Eigenerklärung zum Umgang mit Krankheitssymptomen bei Eltern und Kinder.

Weiterlesen