Nach oben

Seniorengerechtes Wohnen

Furth. Auf der Adolfstraße 74–76 (Friedel-Kluth-Haus) bieten 30 senioren­gerechte Wohnungen älteren Menschen ein gemütliches Zuhause im Grünen. Die verkehrs­günstige Lage und die Nähe zur Neusser Innenstadt machen das 1969 gebaute AWO-Haus zu einem beliebten Wohnobjekt. Die Wohnungen sind sehr gut aufgeteilt und verfügen bei einer Größe von 42 m² bzw. 48 m² über Wohn­zimmer, Schlaf­zimmer, Küche, Abstell­kammer und Bad. Bei unseren Bewohnerinnen und Bewohnern sind insbesondere die großen Balkone zur Südseite beliebt. Ein beliebter Treff­punkt sind die Lauben­gänge, über die die Bewohnerinnen und Bewohnern ihre Wohnungen erreichen können. Im Haus sind Aufzüge vorhanden.

Weißenberg. In der Neusser Nordstadt liegt an der Pfarrer-Klinker-Straße 18–20 unser Trude-Knäpper-Haus mit 54 senioren­gerechten Wohnungen, in denen derzeit 62 ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger wohnen. Im Haus sind 38 Appartements mit 42 m² für Single-Haushalte und 16 Wohnungen für zwei Personen mit 55 m² Wohnungs­größe. Alle Wohnungen verfügen über einen Balkon, Wohn­zimmer, Schlaf­zimmer, Küche, Abstell­kammer und Bad. Die Wohnungen sind mit einem Aufzug erreichbar.

Auf der Pfarrer-Klinker-Straße und Adolfstraße ist jeweils eine Begegnungsstätte vorhanden, in der man Mittag­essen bekommen und die Nach­mittage in Gesellschaft verbringen kann. Geburtstage und andere Feste kann man hier ebenfalls feiern und es herrscht immer eine gute Stimmung.