Die Kindertageseinrichtung Zauberhügel ist seit Anfang August 2015 in Betrieb. Mit bis zu 125 Kindern in sechs Gruppen ist dies eine der größten Kindertageseinrichtungen in Neuss. Mitten auf der Weide mit freier Sicht und genau gegenüber des Anwesens Kuckhof steht unsere Kindertagesstätte über zwei Etagen.

In der Gruppenform I werden Kinder im Alter von 2–6 Jahren (davon vier bis sechs Kinder im Alter von 2 Jahren) und in der Gruppenform III Kinder im Alter von 3–6 Jahren betreut. Die Kinder verbleiben innerhalb ihrer Kitazeit in der Gruppe, in die sie aufgenommen wurden. In der Gruppenform I arbeiten in der Regel jeweils zwei Fachkräfte und eine Ergänzungskraft zusammen. In der Gruppenform III werden die Kinder von zwei Fachkräften oder einer Fachkraft und einer Ergänzungskraft betreut. Zusätzlich können in diesen Gruppen Praktikant/innen im letzten Ausbildungsjahr der Erzieher/in (Berufspraktikant/innen) oder PIA (praxisintegrierte Auszubildende) sowie Praktikant/innen innerhalb der Ausbildung als Erzieher/in oder Kinderpfleger/in und Schülerpraktikant/innen zeitweise arbeiten.

Die Kita Zauberhügel ist außerhalb der Schließzeiten montags bis freitags in der Zeit von 7:30 bis 16:30 Uhr geöffnet.

Die Gestaltung der Räume und des Außengeländes ist für den gesamten Bildungsprozess von wesentlicher Bedeutung. Durch das Ausprobieren mit all ihren Sinnen können die Kinder ihre Umwelt begreifen und entdecken. In unserer Einrichtung ist es uns wichtig, dass die Kinder ihren Alltag gruppenübergreifend gestalten und eine individuelle Förderung erfahren können. Zur Unterstützung und Förderung frühkindlicher Bildungsprozesse legt die AWO als Träger daher hohen Wert auf eine für Kinder anregungsreiche und überschaubar gestaltete Umgebung. Uns ist daher besonders wichtig, den Kindern ein Gefühl von Sicherheit, Vertrauen, Geborgenheit und Wohlbefinden zu vermitteln.

Unsere Räumlichkeiten bieten den Kindern viel Platz, ihren Kita-Alltag zu erleben. In einzelnen Räumen haben die Kinder die Möglichkeit, sich zurückzuziehen und zur Ruhe zu kommen. Neben den Gruppenräumen, die alle mit einer Kinderküche ausgestattet sind, und den dazugehörigen Funktionsräumen (Waschraum mit Waschrinne und Wickelkommode, Nebenraum und Schlafraum) sowie den Fluren mit Garderobenbereichen, steht ein großer Mehrzweckraum mit Kletterwand, einem Schienensystem und verschiedenen Einrichtungen für Sport- und Spielmöglichkeiten zur Verfügung. Zusätzlich gibt es auf jeder Etage einen Differenzierungsraum für Therapien (Ergotherapie u. ä.) sowie für die heilpädagogische Frühförderung bzw. eine Kinderbücherei. Eine große Küche im Erdgeschoss und eine Teeküche im Obergeschoss ergänzen unsere Räumlichkeiten. Außerdem befinden sich im Erdgeschoss das Büro der Leiterin, eine behindertengerechte Toilette, ein Putzraum sowie mehrere Abstellräume. Im Obergeschoss haben wir unseren Personalraum, eine Personaltoilette und Räume für Reinigungsmaterialie, sowie Waschmaschine, Trockner und weitere Abstellräume.

Unsere Kindertagesstätte ist von einem großzügigen Außengelände umgeben, das in Bewegungs- und Spielbereiche für Kinder unterschiedlicher Altersstufen aufgeteilt ist. Hier können die Kinder sich ausprobieren. Uns bieten sich so vielfältige Möglichkeiten für alters- und erlebnisorientiertes Arbeiten mit Ihren Kindern.